Datenschutz

Datenschutzerklärung

Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ist für uns von höchster Bedeutung. Daher nehmen Sie bitte nachstehende Informationen zur Kenntnis:

Personenbezogene Daten
Personenbezogene Daten sind Informationen zu Ihrer Identität. Darunter fallen z. B. Angaben wie Name, Adresse, Telefonnummer oder E-Mail-Adresse. Sie können die Webseiten der EMIL KOCH GmbH & Co. KG grundsätzlich besuchen, ohne uns persönliche Daten mitzuteilen. Lediglich in der Rubrik Kontakte ist die Angabe personenbezogener Daten erforderlich.

Verwendung der personenbezogenen Daten
Wir erheben, verarbeiten und nutzen personenbezogene Daten nur, wenn Sie uns diese Angaben unter Kontakte von sich aus mitteilen. Die von Ihnen zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten speichern und verwenden wir nur für den auf den jeweiligen Seiten angegebenen Zweck und geben sie insbesondere nicht unberechtigt an Dritte weiter.
Im Rahmen der Kontaktaufnahme mit uns (z.B. per Kontaktformular oder E-Mail) werden personenbezogene Daten erhoben, welche Daten im Falle eines Kontaktformulars erhoben werden, ist aus dem jeweiligen Kontaktformular ersichtlich. Diese Daten werden ausschließlich für die Beantwortung Ihres Anliegens bzw. für die Kontaktaufnahme und die damit verbundene technische Administration gespeichert und verwendet. Ihre Daten werden nach abschließender Bearbeitung Ihrer Anfrage gelöscht, sofern Sie dies wünschen und der Löschung keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen.

Auskunfts- und Widerrufsrecht
Sie haben jederzeit das Recht zu erfahren, welche Ihrer personenbezogenen Daten wir speichern. Weiterhin können Sie eine erteilte Zustimmung zur Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer persönlichen Daten mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Für Ihre diesbezüglichen Ersuchen wenden Sie sich bitte direkt an unseren Datenschutzbeauftragten. Bitte beachten Sie, dass von Ihrem Widerruf Daten ausgenommen bleiben, deren Löschung gesetzliche, satzungsmäßige oder vertragliche Aufbewahrungspflichten entgegenstehen.

Automatisch protokollierte Daten
Bei Ihrem Besuch auf unserer Website und Abruf einer Datei werden automatisch Daten über diesen Vorgang erfasst. Im Einzelnen handelt es sich dabei um die aufgerufenen Seiten und Dateien, Datum und Uhrzeit des Abrufs, die Erkennungsdaten des verwendeten Browsertyps und Betriebssystems, die Website von der aus der Zugriff erfolgt sowie benutzte Suchmaschinen, Suchbegriffe und Server. Die gespeicherten Daten werden zur Aufrechterhaltung der Systemsicherheit, zur Erstellung von Nutzungsstatistiken und Optimierung unseres Internetangebotes verwendet. Aus technischen Gründen wird außerdem die IP-Adresse des anfragenden Rechners gespeichert. Eine nutzerbezogen Auswertung findet jedoch nur bei Angriffen auf die Netzinfrastruktur statt.

Links zu Webseiten anderer Anbieter
Unsere Website kann zur Informationserweiterung Links zu Internetseiten von anderen Anbietern enthalten, bei denen wir keinen Einfluss auf die Einhaltung der Datenschutz- und Sicherheitsbestimmungen haben. Unsere Datenschutzerklärung erstreckt sich daher nicht auf diese Websites.

Datensicherheit/Verschlüsselung
Wir haben technische und organisatorische Maßnahmen getroffen, um Ihre persönlichen Daten zuverlässig zu schützen. Zur Verschlüsselung der Daten benutzen wir das Secure Sockets Layer Protokoll (SSL). 

Weitere Fragen?
Wenn Sie Fragen hinsichtlich der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten haben, können Sie sich direkt an unseren Datenschutzbeauftragten wenden.

A. Gaes

Datenschutzbeauftragter

EMIL KOCH GmbH & Co. KG

Ägidiusstraße 47

50937 Köln

Tel.: 0221 44 40 60

Fax: 0221 44 60 54

E-Mail: info@emil-koch-elektroanlagen.de

Stand: März 2017